Radrundtour Ems- und Wörsbachtal - Goldener Grund

Gemütlich im Tal und auf Feldwegen radeln, die Ursprünglichkeit von Ems- und Wörsbach erleben, bezaubernde Altstädte oder historische Marktplätze für ein Eis ansteuern, in zufriedene Kinderaugen blicken oder die natürliche Ruhe genießen – all’ das und noch viel mehr bietet die Tour auf unserer rund 40 Kilometer langen Radrundstrecke. Ein Einstieg ist an jedem Punkt möglich.

<< weiter lesen ... >>

Radwandertouren rund um Bad Camberg

Tour 1: Bermbach - Idstein
ca. 23 km (1 km Steigung)

Bad Camberg, auf dem R 8 nach Würges - Walsdorf. Im Tal weiterfahren, die Straße überqueren und am Friedhof vorbei auf dem Radweg R 6 bis Esch - Bermbach.In Bermbach auf der Straße nach rechts, durch den Ort (Steigung) bis Straßeneinmündung. Hier links auf den auf den Radweg R 6 bis zur Straße. Auf der Straße nach links, Richtung Idstein. Erster asphaltierter Weg nach rechts abbiegen, am Hundeübungsplatz vorbei bis Brücke R 6. An der Brücke nach links an der Straße entlang nach Idstein (R 8 und R 6), oder ab Brücke geradeaus auf dem R 8 zurück nach Walsdorf - Würges - Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeit: "Walkmühle", Walsdorf

Tour 2: Tenne - Wüstems
ca. 30 km, landschaftlich reizvoll (7 km ansteigend, vorwiegend Straße)

Bad Camberg - Tenne bis zur Kreuzung. Dann auf der Bundesstraße 275 nach rechts in Richtung Reichenbach. Nach ca. 200 m links auf den befestigten Weg nach links abbiegen. Vor dem Neubaugebiet nach rechts der Straße folgend bis an die Hauptstraße. Hier nach links an der Gaststätte "Anger" vorbei weiter geradeaus zum Wald hoch. Am Wald entlang im Freilauf bis Wüstems. Auf der Straße nach rechts an der Oberdorfer Mühle vorbei wieder auf die 275 nach links bis Esch. Hier durch den Wiesengrund auf den R 8 zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeit: Gasthaus "Zum Anger", Reichenbach

Tour 3: Goldener Grund, ca. 29 km ( ca. 2 km Steigung am Anfang)

Bad Camberg, Rudolf-Dietz-Straße, am Kindergarten vorbei (leichte Steigung) auf asphaltiertem Weg, über die Bahnbrücke (rechts Hagebaumarkt), vorbei bis erste Feldwegkreuzung. Hier nach rechts die Beuerbacher Straße überqueren, weiter bis Höhe Autobahn, dann links auf der Straße Richtung Dauborn, an Hof Gnadenthal vorbei, weiter bis kurz vor der Wörsbachbrücke und Gaststätte "Aumühle". Hier rechts auf den Radweg (asphaltiert) nach Dauborn, links in den Ort, 1. Straße rechts (Hessenstraße), nächste Straße links (Röderstraße) ins Wiesental am Autohaus Eppstein geradeaus über die Straße auf geteertem Radweg nach Werschau. Ortsausgang rechts auf den Radweg an der Straße entlang nach Niederbrechen und durch den Goldenen Grund auf dem R 8 zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeiten: "Aumühle", Dauborn
"Brunnen Café", Niederselters
"Bürgerhaus ", Oberselters

Tour 4: Münster-Tour, ca. 32 km (mit Steigung)

Bad Camberg auf dem R 8 nach Erbach am Sportplatz und Tennisplatz vorbei über die Emsbach-Brücke. Gleich nach links an der Tankstelle vorbei auf den Radweg R 8 nach Oberselters - Niederselters. In Niederselters, Ende des Ortes, kurz auf die Bundesstraße B8 nach links. Am Friedhof vorbei und rechts auf den asphaltierten Weg bis zum Wald. (wassergebundener Weg) leicht ansteigend, bis an die Hauptstraße. Hier auf der Hauptstraße nach links bis Abzweigung Münster. Weiter auf der Straße in den Ort (Gefälle) bis Hauptstraßenkreuzung, da nach links, Weyer - Oberbrechen durchs Tal zur B8 (Vorsicht enge Kurven!). In Oberbrechen auf der Straße über die Bahnbrücke auf die Westseite der Bahn nach links auf den Radweg R 8 durch den Goldenen Grund zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeiten: "Brunnen Café", Niederselters
"Bürgerhaus", Oberselters

Tour 5: Wallrabenstein - Golfplatz, ca. 23 km (mit Steigung)

Bad Camberg auf dem R 8 nach Würges. In Würges Riesengebirgstraße rechts, hoch zum Hessenweiler bis zur Hauptstraße, rechts unter der Autobahn durch über die ICE-Terasse, Abfahrt Richtung Wallrabenstein. Kurz vor der Kurve links in den Wiesengrund, dem Weg folgend, rechts wieder zur Straße, dann links in Richtung Wörsdorf, unter der ICE-Brücke, Autobahnbrücke und Bahnbrücke durch, gleich links ab zu den Golfplätzen hoch. Auf dem asphaltierten Weg über den Golfplatz (schöner Panoramaweg) bis zur Straße nach Walsdorf. Die Straße überqueren. Dann links auf dem R 8 Radweg nach Walsdorf (schöne Abfahrt) zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeiten: "Henriettentalerhof", Golfplatz
"Walkmühle", Walsdorf
"Emsbachtal", Würges

Tour 6: Ohren - Dauborn, ca. 38 km (mit Steigung)

Bad Camberg R 8 nach Würges, Riesengebirgstraße rechts hoch zum Hessenweiler bis zur Hauptstraße, rechts unter der Autobahnbrücke durch über die ICE-Terasse, Abfahrt Richtung Wallrabenstein. Vor der Kurve (noch am Berg) abbremsen und im spitzen Winkel nach rechts abbiegen (asphaltierter und wassergebundener Weg). durch den Wiesengrund bis zur Beuerbacher Landstraße, links auf der Straße weiter bis Beuerbach. Im Ort nach rechts (ausgewiesener Radweg, führt durchs Wohngebiet), letzte Kurve nach rechts ins Feld, am Wasserhochbehälter vorbei (Steigung) und wieder auf die Straße nach rechts. Auf der Höhe kurz auf der Hauptstraße nach links. Nach ca. 150 m nach rechts auf den Feldweg abbiegen, der nach ca. 100 m als asphaltierter Weg in den Ort führt. Im Ort vor dem Brunnen nach links an den Pferdekoppeln entlang. Am letzten Bauernhof (auf der Westseite) nach rechts auf den asphaltierten Weg durchs Feld nach Dauborn. Am Tennisplatz vorbei zur Hauptstraße: Rechts in den Ort bis fast Ortsende, dann rechts abbiegen in die "Alte Selterser Straße", bis Autohaus Eppstein, nach links auf dem Radweg nach Werschau, unter der Autobahnbrücke durch, rechts nach Niederbrechen. Auf dem R 8 Radweg zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeiten: "Brunnen Café", Niederselters
"Bürgerhaus", Oberselters

Tour 7: "Panoramaweg" Barmbach - Bachborn - Villmar
ca. 41 km (mit Steigung)

Bad Camberg auf dem R 8 nach Erbach, Oberselters, Niederselters bis Niederbrechen. Kurz vor Niederbrechen über den unbeschrankten Bahnübergang geradeaus auf die Bundesstraße B8, dann links in den Ort. Im Ort rechts hoch an der Kirche und am Brunnen vorbei auf die Querstraße nach rechts, Steigung und Rechtskurve, am Altenheim vorbei ins Feld "Barmbach", auf asphaltiertem Weg bis zur Allee. Dann rechts und wieder links an den Bauernhöfen vorbei, auf der Höhe nach links, abwärts auf die Hauptstraße. Vor Villmar nach links ins Feld (kleine Scheune) abbiegen auf asphaltiertem Feldweg geradeaus, 2 x die Straße überqueren bis Hochfeld. Der Weg kreuzt hier, dann nach links (Bauernhöfe) bis zur nächsten Rechtskurve. Rechts runter im Freilauf in den Wiesengrund, von Lindenholzhausen auf dem R 8 Radweg zurück nach Bad Camberg.

Einkehrmöglichkeit: "Stadt Limburg", Niederbrechen

Tour 8: Eisenbach - Hubertushof, ca. 25 km

Auf dem R 8 Richtung Erbach, Oberselters, Niederselters, vor Niederselters rechts abbiegen nach Eisenbach, auf dem Radweg, in Eisenbach dem Hinweisschild zum Hubertushof folgen. Rückweg gleiche Strecke.

Einkehrmöglichkeit: "Hubertushof"

Tour 9: Idstein, ca. 25 km

Auf dem R 8 Richtung Würges , Walsdorf, Idstein.
Rückweg gleiche Strecke. (Als Rundkurs über Bermbach auf dem Radweg Nr. 1).

Vorschläge für Tages-Radtouren

Limburg auf dem R 8

Lahntal Radweg nach Balduinstein oder nach Weilburg. Rückfahrt jeweils mit dem Zug möglich.

Aartal, ca. 50 km

Wallrabenstein durch den Wald an Wallbach vorbei zur Hühnerstraße, Straße überqueren auf der Höhe nach Panrod, Daisbach, Landstraße nach Kettenbach, Aarbergen.
Auf dem Aartal-Radweg nach Diez, Limburg, und mit dem Zug zurück oder auf dem R 8 nach Bad Camberg.

Weiltalweg, ca. 48 km

Der Weiltalweg erstreckt sich vom Roten Kreuz (unterhalb kleiner Feldberg) bis nach Weilburg.

Weitere Informationen: www.weiltalweg.de