Veranstaltung

Foodtruck- und Craftbeer-Festival in der Kurstadt

Ein Foodtruck- und Craftbeer-Festival wird erstmalig am Wochenende 18./19. Mai in der Kurstadt veranstaltet. In der bezaubernden Altstadt Bad Cambergs stehen rund 20 Aussteller bereit, um die hungrigen Genießer zu empfangen. Was erwartet die Gäste des Foodtruck und Craftbeer-Festivals? Wie es der Name der Veranstaltung vermuten lässt, bieten regionale und überregionale Aussteller ein reichhaltiges kulinarisches Angebot von herzhaften Fleischgerichten, süßen Leckereien und Flammkuchen an. Für den Durst gibt es Bier in zahlreichen Variationen an. Natürlich gibt es auch antialkoholische Softdrinks. Kurz gesagt, Essen und Trinken für jeden Geschmack.

Ein kleines Rahmenprogramm bietet Unterhaltung für große und kleine Gäste. So können sich die kleinen Besucher des Festivals beispielsweise auf einer Hüpfburg amüsieren, während ab 18 Uhr die Band „Twilight Project“ für Unterhaltung sorgt.