Veranstaltung

Kinderkurparkfest

Von 11 Uhr bis 18 Uhr befindet sich der Kurpark wieder fest in Kinderhand. Jung und Alt können an diesem Tag im Kurpark basteln, bauen, spielen, toben und planschen. Ein besonderes Highlight wird erneut die Seilbahn über die „Kurparkschlucht“ sein, welche schon in der Vergangenheit eine große Beliebtheit bei den Kindern erlangte. Außerdem gibt es als weitere Attraktion ein knapp 20 Meter langer Hindernisparcours im schönen "Hippo" Design. Beim Wipeout müssen die Teilnehmer von "Kugel" zu "Kugel" springen und den kompletten Parcours überwinden ohne herunterzufallen. Eine anspruchsvolle Aufgabe für Jung und Alt, denn die Kugeln sind "wabbelig" und somit schwer zu überwinden. Der Wipe Out Parcours ist nicht nur bei den Kids beliebt, auch für Erwachsene ist er eine spannende Herausforderung. Auch die Wasserrutsche darf nicht fehlen und natürlich die Hüpfburg für Klein und Groß. Kinder können sich beim Kinderschminken und mit Airbrush-tattoos fantasievoll verschönern lassen. Die Performancekünstlerin Corina Ratzel verzaubert mit 3 Shows als Phantasievogel auf Stelzen mit ihrer Seifenblasenshow Klein und Groß. Der ADAC mit der Aktion „Sicher im Auto“ informiert wieder über die richtige Mitnahme von Kleinkindern im Fahrzeug, berät und informiert. Bei Kibena, „Natur + Wildnis“ kann man wieder das Bogenschießen erlernen und Maximilian Metzner bietet um 16:30h und 17:30h kostenfreie Taekwondo-Workshops an. An den Bastelstationen werden in diesem Jahr Laubsägearbeiten, Indiaca-Wurfbälle, Biotope, Nisthilfen und Insektenhotels gestaltet und passend zum Urlaubsfeeling dürfen die Beachparty-Spiele nicht fehlen.  Neu in diesem Jahr mit dabei ist unter anderem der Autorentreff mit Lesestunde und dem Titel “Glühwürmchen Michel und die Liebe“ um 13:45h und 14:45h.

Verhungern und Verdursten muss niemand. Für das leibliche Wohl sorgen das DRK, der DKSB, das FACE, die Kita St. Marien und Weitere.  Die schönen Kurparkwiesen laden zum Verweilen und Picknicken ein.

Mit einem umfangreichen und vielseitigen Angebot kann auf dem beliebten Flohmarkt gerechnet werden.

Der Eintritt ist wie immer „FREI“!