Pressemitteilung des Bürgermeisters der Stadt Bad Camberg

Der Bürgermeister macht darauf aufmerksam, dass aufgrund der aktuellen Lage nur eine Notbesetzung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Bad Camberg erreichbar ist. Die Kontakte sollen zu unser aller Sicherheit auf ein Minimum begrenzt werden.

Für Notfälle sind folgende Telefonnummern in jedem Fall erreichbar:

Hauptamt 06434 202 110

Personalamt 06434 202 111

Ordnungsamt 06434 202 310

Standesamt 06434 202 312

Bürgerbüro 06434 202 150

Stadtbauamt 06434 202 610

Kämmerei 06434 202 211

Stadtkasse 06434 202 231

Stadtjugend-und Seniorenpflege 06434 202 142

Bauhof 06434 9079525

Stadtwerke 06434 202 810

Daneben kann die Stadtverwaltung über folgende E-Mail-Adresse kontaktiert werden:

magistrat@bad-camberg.de

Auch die Ortsgerichte und die Schiedsämter sind nur eingeschränkt erreichbar. Die Bürger werden gebeten, vor einem Termin in jedem Fall telefonisch mit dem zuständigen Ortsgericht bzw. mit dem Schiedsamt Kontakt aufzunehmen.

Bad Camberg, 23.03.2020

gez. Jens-Peter Vogel, Bürgermeister