Rathaus der Stadt Bad Camberg

Wohnungen für aus der Ukraine geflüchtete Menschen gesucht


Die Stadt Bad Camberg sucht freie Wohnungen zur kurzfristigen Unterbringung für aus der Ukraine geflüchtete Menschen. Der Bürgermeister bittet daher interessierte Bürgerinnen und Bürger, die freie Wohnungen anbieten möchten, sich bei der Stadt Bad Camberg zu melden.

E-Mail: heike.niehoerster@bad-camberg.de

Tel.: 06434/202 310 oder 06434/202 313

Eine Möblierung kann über das GAB-Möbellager oder das Nothilfekomitee in Limburg kurzfristig organisiert werden.